svg
Schließen

alle Maps / cs-Maps

cs_desperados

Map Infos

Beschreibung

Diese Map basiert auf einem Level der bekannten Desperados-Taktikspielreihe vom deutschen Entwickler Spellbound. Das Spielprinzip orientiert sich stark an dem der Commandos-Serie, spielt jedoch nicht wie diese im 2. Weltkrieg, sondern im Wilden Westen. Das Spiel sticht vor allem durch das atmosphärisch exzellent umgesetzte Westernszenario hervor.

Um genau diese Atmosphäre auf cs_desperados zu übertragen, wurde der beliebteste Level aus dem Taktikspiel größtenteils exakt nachgebaut. Der Spielbarkeit halber wurden einige neue Laufwege und andere Elemente, etwa zusätzliche Leitern oder Seile, integriert. Wie üblich bei cs-Maps gilt es auch hier die Geiseln zu retten. Diese werden von den Terroristen in den oberen Räumen der Bergfestung gefangengehalten. Egal ob man sich durch den zerstörten Schuppen nach oben kämpft, lieber seitlich von Deckung zu Deckung huscht, oder auf direktem Wege die Festung stürmt, cs_desperados biete viele taktische Möglichkeiten. Schlaue Spieler finden sogar einen Weg über die Felsen. Damit es die Antiterror-Einheit nicht ganz so einfach hat, können sich die Terroristen prima verschanzen. Deren Scharfschützen finden mit dem Turm eine super Position, um ihre Präzisionsgewehre auszupacken – vorausgesetzt, sie schaffen es lebend nach oben. Howdy!

  • Spielerzahl

    64

  • Größe

    35,7 MB

  • Arbeitsaufwand

    125 Stunden

  • Veröffentlichung

    Mai 2008

Alle Maps